Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
  • Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32
Bodenloser Siebträger mit geradem Griff für »La San Marco« | Höhe der Nase: 7 mm | Griffende offen | Made in Italy

Artikelnummer: ST_BL_>>SM_01

29,45 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard D)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Bitte messen Sie nach!

Den passenden bodenlosen Siebträger für eine bestimmte Espressomaschine anzubieten ist eine ziemlich schwierige Sache. Wir haben uns länger damit beschäftigt und leider gibt es widersprüchliche Angaben zu den Massen und welche Siebträger zu welcher Maschine passen.
Wir haben daher jeden einzelnen genau vermessen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, vor dem Bestellen nachzumessen. Wir würden Sie sehr darum bitten - das erspart Ihnen Ärger und uns das Hin- und Herschicken des Dings. Danke!
Und weil wir dabei sind, gleich noch eine Bitte: Sagen Sie uns - wenn ein Siebträger nicht passt - genau Bescheid. So können wir unsere Angaben korrigieren bzw. ergänzen. Auch dafür danke!

Und so haben wir gemessen

Und so lauten die Masse des konkreten Siebträgers:
NH [Höhe der Bajonett-Nase]: 7,0 mm
NL [Länge der Bajonett-Nase]: 24 mm
ONH [Höhe von Oberkante Siebträger bis Oberkante Bajonett-Nase]: 7,5 mm
ID [Innen-Durchmesser Siebträger]: Ø 57 mm
ÄD [Außen-Durchmesser Siebträger ohne Nasen]: Ø 65 mm
DMN [Außen-Durchmesser des Siebträgers incl. Nasen/Keile/Flügel]: Ø 83 mm
Anzahl der Bajonett-Nasen (-Keile, -Flügel): 3
Position der Bajonett-Nasen: Nord-Südwest-Südost
HÖ [Höhe des Siebträger-Kopfes]: 35,0 mm

Er bringt die Wahrheit ans Licht

Der perfekte Espresso zeichnet sich auch durch die Qualität seiner Crema aus. Wie gut sie gelingt, hängt u.v.a. vom Siebträger ab (den die Italiener richtigerweise »Portafiltro« nennen, also »Filterträger«). Zum klassischen Lieferumfang einer Espressomaschine gehören in der Regel zwei Siebträger: einer mit 1 und einer mit 2 Ausläufen. Geschlossen sind sie beide.
Der bodenlose Filterträger hingegen ist unten offen, also gleichsam »bloss« (weshalb er im Englischen auch »naked portafilter« heißt). Und das hat einen sehr guten Grund: Wenn der Espresso direkt aus dem Sieb in die Tasse läuft, bildet sich eine noch perfektere Crema.
Doch freuen Sie sich nicht zu früh. Als Gegenleistung für die wunderbare Crema verlangt Ihnen der bodenlose Siebträger nicht nur große Präzision ab, sondern bringt auch die Qualität Ihres Kaffees und Ihrer Barista-Fähigkeiten ans Tageslicht. Davon weiter unten mehr. An dieser Stelle nur so viel: Wenn Sie den Bodenlosen verwenden und es dabei eine kleine Sauerei gibt, dann liegt das nicht am Siebträger. Sorry for that!
Der Griff und der Kopf unserer bodenlosen Filterträger sind in etwas gleich schwer, sodass der Siebträger angenehm schwer und austariert in der Hand liegt. Die massive Bauweise des Siebträgerkopfes speichert außerdem die Wärme lange und gleichmäßig, weshalb es ratsam ist, bevor Sie loslegen wollen, den Siebträger in die Espressomaschinen einzuspannen und ihn auf diese Weise aufzuwärmen.

Technische Details

Passend für: alle Espresso-Maschinen der Marke »La San Marco«
NH [Höhe der Bajonett-Nase]: 7,0 mm
NL [Länge der Bajonett-Nase]: 24 mm
ONH [Höhe von Oberkante Siebträger bis Oberkante Bajonett-Nase]: 7,5 mm
ID [Innen-Durchmesser Siebträger]: Ø 57 mm
ÄD [Außen-Durchmesser Siebträger ohne Nasen]: Ø 65 mm
DMN [Außen-Durchmesser des Siebträgers incl. Nasen/Keile/Flügel]: Ø 83 mm
Anzahl der Bajonett-Nasen (-Keile, -Flügel): 3
Position der Bajonett-Nasen: Nord-Südwest-Südost
HÖ [Höhe des Siebträger-Kopfes]: 35,0 mm
Fassungsvermögen des mitgelieferten Siebs: 21 gr (also für 3 Espresso)
Griff Neigungswinkel: gerade (0°)
Material Siebträger: Messing, verchromt
Material Griff: schwarzer Kunststoff
Griff-Ende: offen
Anmerkung zum mitgelieferten Sieb: Das standardmässig mitgelieferte Sieb ist recht einfach und verhältnismässig groß
Passende Siebe: finden Sie in unserem Shop und zwar hier
Gewicht: 485 gr
Besonderheit: bei diesem Siebträger handelt es sich um kein Original-Ersatzteil!
Hergestellt in: Italien
Lieferumfang: 1 Siebträger inkl. einfachem 21-gr-Sieb

Hier sind sie, die hilfreichen Hinweise

Grundsätzlich kann gelten: Bodenlose Siebträger bringen die Qualität sowohl Ihres Tuns als Ihres Kaffees deutlicher zum Vorschein als ein geschlossener. Das bedeutet:
* Bei den ersten Versuchen kann es sein, dass heisses Wasser bzw. Espresso in feinen Strahlen aus dem bodenlosen Siebträger spritzt. Der Grund ist nicht der Siebträger, sondern der Umstand, dass der gemahlene Kaffee nicht mit grosser Sorgfalt getampert wurde. Tja - der »naked portafilter« bringt (leider) an den Tag, was der geschlossene verbirgt.
* Bodenlose Siebträger bringen auch die Qualität des verwendeten Kaffees deutlicher ans Tageslicht als geschlossene. Ist er nicht mehr ganz frisch, bemerken Sie das an der schwächeren Crema.
* Auch inhomogenes Mahlgut können sie anhand des Bodenlosen schnell registrieren ? wenn Ihre Mühle unterschiedlich fein gemahlenen Kaffee produziert, dann kann das ebenfalls zu einem Sprühregen führen.
Nach kurzer Zeit werden Sie jedoch die ideale Abstimmung gefunden haben. Der Lohn für den Tüftelei: eine merkliche bessere Crema.