Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
  • Bequem Zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Artikelnummer: IPA-ESP-Bologna-68

5,12 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard D)

ab Stück Stückpreis
2 4,86 €
3 4,81 €
4 4,76 €
5 4,71 €
6 4,66 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück

Dickwandige, robuste Profi-Tasse

Wer nach der prototypischen italienischen Espresso-Tasse sucht, ist hier richtig: Unten läuft die »Bologna« schmal zu, oben weitet sie sich, so dass sie von ferne an eine Tulpe erinnert. Ausserdem ist sie dickwandig (7 mm), ein weiteres Charakteristikum für italienische Tassen.
Produziert wird die »Bologna« für den Einsatz in der Gastronomie. Wenn Sie also in Italien in einer der kleinen Espresso Bars einen schnellen Doppio trinken, stehen die Chancen gut, dass Sie eine »I.P.A.« in die Hand gedrückt bekommen. Das bedeutet freilich auch: Diese Tasse ist nicht so fein verarbeitet, ihre Oberfläche weist mitunter kleine Unebenheiten auf und an der Standfläche gröbere Kanten.
Das sind keine Fehler, sondern ist dem Einsatz in Kaffeeröstereien und anderen professionellen Zusammenhängen geschuldet - gleichwohl muss man diese gröbere Form zu schätzen wissen.
Ansonsten hat die »Bologna« alles, was Espressokenner wünschen: Ihre Dickwandigkeit hält den Kaffee länger heiß (vorwärmen nicht vergessen), ihre Füllmenge ist perfekt dimensioniert und ihr Durchmesser sorgt dafür, dass die Crema länger hält.

So sieht sich I.P.A.

Technische Details

Hersteller: »I.P.A. Industria Porcellane S.p.A.«, Usmate Velate (Italien)
Name der Tassen-Serie: »Bologna«
Material: hartes Feldspat-Porzellan
Herstellung: gebrannt bei 1.400º C
Farbe: weiß glänzend
Tassenhöhe: 58 mm
Tasse Durchmesser außen: 65 mm
Tasse Durchmesser innen: 51 mm
Tassenwandstärke: 7 mm
Unterteller Durchmesser: 122 mm
Maximale Füllmenge: ca. 68 ml (kann produktionsbedingt leicht abweichen)
Gewicht 1 Tasse: 154 gr
Gewicht 1 Tasse & Untertasse: 309 gr
Eigenschaften: spülmaschinenfest, hitzebeständig, Mikrowellen-geeignet
Hergestellt in: Italien
Passende Tassen: Die passenden Cappuccino-Tassen heißen überraschenderweise »Genova«. Grund: unbekannt. Was nichts daran ändert, dass sie wunderbar zusammenpassen. Und das Beste: Sie finden sie ebenfalls in unserem Shop
Lieferumfang: 1 Espresso-Tasse & passende Untertasse

Der italienische Produzent

Hergestellt werden die Tassen von dem italienischen Familienunternehmen »I.P.A. Industria Porcellane S.p.A.«. Es ist, nach eigener Auskunft, der wichtigste Tassen-Produzent für den professionellen Markt in Italien. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1955 von Egidio Sala, heute wird sie von seinen vier Kindern Riccardo, Roberto, Laura und Daniela geführt.
I.P.A. ist Mitglied der »Confindustria Ceramica«, einer Interessensgemeinschaft der italienischen keramischen Industrie, die es sich zur Aufgabe gemacht habe, das internationale Ansehen und die Qualität ihrer Produkte zu fördern und zu erhalten. Und dafür zu sorgen, dass »Made in Italy« nicht nur auf den Tassen steht, sondern auch Zeichen ihrer wahren Herkunft ist.
Spezialisiert ist I.P.A. auf die Herstellung von Tassen, die sich vor allem an professionelle Abnehmer wenden: Kaffeeröstereien, Bars, Cafés und Restaurants. Das Unternehmen arbeitet laut eigener Angaben mit bekannten Designern wie Oliviero Toscani, Goran Lelas und Matilde Domestico zusammen.

Die Lage von »I.P.A.«

Das »I.P.A.«-Logo