• Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Dickwandige Espresso-Tasse »Ponza« | mit Füllmengen-Markierung | weiss | Made in Italy | Ancap | max 65 ml

Artikelnummer: AN-37566

6,21 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard D)

ab Stück Stückpreis
2 6,02 €
3 5,96 €
4 5,90 €
5 5,84 €
6 5,78 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Als wäre sie immer schon da

Der italienischen Porzellan-Manufaktur Ancap ist ein besonderes Kunststück gelungen: Sie hat eine Tasse in ihr Sortiment aufgenommen, die aussieht, als sei sie immer schon da gewesen. Die »Ponza« hat eine halbrunde Grundform, sieht ein wenig gedrungen aus, hat eine verhältnismässig große Öffnung und einen relativ großen Henkel.
Aufmerksamen Lesern unserer Tassen-Prosa wird auffallen, dass diese Beschreibung auch auf eine andere Ancap-Tasse passt, die »Napoli«. Sie sehen einander sehr ähnlich, unterscheiden sich voneinander in kleinen, aber entscheidenden Details. Als da wären: die »Napoli« hat einen kleinen Henkel und ist eine Spur niedriger als die »Ponza«. Das wars aber auch schon.
Wer die »Ponza« zum erstenmal sieht, glaubt sofort, sie schon zigfach in Händen gehalten zu haben. Und zwar in einer der unzähligen italienischen Bars. Ganz von ungefähr kommt dieses Déjà-vu natürlich nicht: Ancap reanimiert mit seiner »Ponza« (und »Napoli«) eine klassische Espressotassen-Form.
Die »Ponza« liegt schwer in der Hand, da sie extra dickwandig ist (7 mm). Als besonderes Gimmick hat Ancap in der Tasseninnenseite eine Füllmengen-Markierung angebracht. Wer sich an sie hält, füllt exakt 17 ml in seine Tasse, also die klassische Menge eines Ristretto.
Die Tasse ist ebenso solide und hochwertig verarbeitet wie alle anderen Ancap-Tassen auch. Insoferne liefert das italienische Unternehmen exakt das, was wir von ihm gewohnt sind. Oh tröstliche Erwartbarkeit!

Alles Handarbeit bei Ancap

Technische Details

Hersteller: »Ancàp S.p.A.«, Sommacampagna (Italien)
Name der Tassen-Serie: »Ponza«
Original-Bezeichnung der Tasse: »Tazza Espresso Ponza spessorata con livello inciso«
Material: Hartporzellan (Hartfeldspat)
Herstellung: Handarbeit
Tassenhöhe: 49 mm
Tasse Durchmesser: 70 mm
Tassenwandstärke: 7,0 mm
Unterteller Durchmesser: 117 mm
Maximale Füllmenge: ca. 65 ml (kann produktionsbedingt leicht abweichen)
Gewicht 1 Tasse: 157 gr
Gewicht 1 Tasse Gewicht 1 Tasse & Untertasse: Untertasse: 291 gr
Besonderheit: Höhenmarkierung bei 17 ml
Eigenschaften: spülmaschinenfest, hitzebeständig, Mikrowellen-geeignet
Hergestellt in: Italien
Lieferumfang: 1 Espressotasse & passende Untertasse

Die Lage von »Ancàp S.p.A.«