• Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32
Glas für Cappuccino, Wasser, Saft | »Unie« | Duralex | 3 verschiedene Grössen | Made in France

Artikelnummer: DUR-Unie-V

Füllmenge
ab 2,20 €
pro 1 Stück

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket D)

Auswahl Lieferland

sofort verfügbar

Dieses Produkt gibt es in verschiedenen Varianten - bitte wählen Sie die gewünschte aus.


Warum uns schöne Dinge besser machen

Der Schweizer Soziologe Lucius Burckhardt hat den Begriff des »unsichtbaren Designs« geprägt. Damit wollte er das Phänomen beschreiben, daß Menschen, die Produkte gestalten, nicht nur deren Form bestimmen, sondern das ganze Drumherum ebenfalls, indem sie nämlich den Umgang der Menschen mit dem Ding und alle daraus ableitbaren Tätigkeiten ebenfalls beeinflussen (designen).
Wir finden, daß man den Wert so scheinbar nebensächlicher Dinge wie von Gläsern und Tassen gar nicht überschätzen kann. Denn ob wir es nun merken, oder nicht: Sie haben unmittelbaren Einfluss darauf, wie wir uns fühlen, wenn wir mit ihnen umgehen, sie anfassen, abspülen, aufwärmen, an die Lippen setzen und (unglücklich) fallen lassen.
Das gilt für hässliche wie schöne, kitschige wie klassische Gegenstände gleichermassen. Daher tun wir gut daran, uns mit klug gestalteten und hochwertig produzierten Dingen zu umgeben. Sie machen uns nicht zu besseren Menschen, aber sie stupsen uns in eine bessere Richtung, das zweifellos. Womit wir endlich bei den Gläsern von Duralex angekommen wären. Sollten Sie Lucius Burckhardt nachlesen wollen, dann können Sie das hier tun. Es lohnt auf alle Fälle.

Besser geht's nicht

Wahre Design-Klassiker erkennt man daran, daß man sie (zum einen) für die selbstverständlichste Sache der Welt hält und daß sie (zum anderen) eben diese Welt ein kleines bissel besser machen, weil sie eben sind, wie sie sind (siehe oben).
Genau das trifft auf die Glas-Serie »Unie« aus dem Hause »Duralex« zu, die Sie für das Anreichen eines Schlucks Wassers ebenso verwenden können wie für die Mischung eines Spritzers, eines Cappuccinos bzw. einer Latte macchiato.
Das in Frankreich produzierte Glas zeichnet sich durch seine strenge, elegante Grundform aus. Der abgerundete obere Rand, der angenehm an den Lippen liegt, sowie seine klaren Linien perfektionieren das ausgewogene Ganze. Da hat sich jemand einiges überlegt, als er es designt hat (leider ist nicht bekannt, wer das war).

Duralexsche Bewegtbild-Werbung

Beinahe unzerstörbar

Hergestellt werden die Gläser aus dem Hause »Duralex« nach einem von ihm entwickelten Spezialverfahren: Die Rohstoffe (unter anderem Quarzsand und Kalk) werden auf 650 °C erhitzt und dann schlagartig mittels kalter Luft auf rund 20 °C abgekühlt, womit sich die physikalischen Eigenarten des Glases derart (positiv) verändern, daß es mehr als doppelt so strapazierfähig wird wie normales Glas.
Konkret bedeutet das: Sie können das »Unie«-Glas unmittelbar nacheinander mit kochendem und eiskaltem Wasser befüllen, ohne daß etwas geschieht; außerdem sind die Gläser extrem bruchsicher. Und sollte es doch einmal kaputt gehen (Hammer, Marmor, Wut), dann zerfällt das Glas in kleine, runde Bruchstücke, an denen sich niemand wehtun kann. Kein Wunder, hat der Erfinder des Glases doch vorher Windschutzscheiben für Autos hergestellt.
Weil seine Glasprodukte derart hart im Nehmen sind, hat die Firma sich auch den Namen »Duralex« gegeben: Der Name variiert den lateinischen Spruch »Dura lex, sed lex«, was soviel bedeutet wie: »Das Gesetz ist hart, aber es ist Gesetz.« Zumindest in Sachen Glas finden wir das ganz ausgezeichnet.

Durchaus zerstörbar

Nach vielen Jahren des Erfolges geriet die Firma »Duralex« aus verschiedenen Gründen in eine schwere Existenzkrise. Diese hat unter anderem den einfachen Grund: Wer beinahe unzerstörbare Produkte verkauft, der wird sie an Kenner der Marke nur 1 x verkaufen können. So kann Qualität zum Fluch werden.
Aber auch die Krisen der vergangenen Jahre (Corona, Gastronomie) haben das Ihre dazu getan, daß »Duralex« am Rande des Untergangs dahintorkelte. Doch vor kurzem wechselte die Firma neuerlich die Besitzer, die es mit der Rettung ernst meinen und in die Modernisierung des Standortes investiert haben. Dieser befindet sich in La Chapelle-Saint-Mesmin mitten in Frankreich (südlich von Paris, bei Orléans).
Sie wissen also, was Sie zu tun haben, wenn Sie neue Gläser benötigen: Unterstützen Sie ein Kultur gewordenes Produkt.

Technische Details

Hersteller: »New Duralex International«, La Chapelle-Saint-Mesmin (Frankreich)
Name der Glas-Serie: »Unie«
Material: Quarzsand, Kalk, Tonerde
Masse Füllmenge 200 ml: H: 104 mm / ø: 65 mm / Gewicht: 190 gr
Masse Füllmenge 250 ml: H: 113 mm / ø: 70 mm / Gewicht: 243 gr
Masse Füllmenge 330 ml: H: 121 mm / ø: 78 mm / Gewicht: 298 gr
Besonderheiten I: gehärtetes Glas, extrem stoßfest, temperaturbeständig bis 130°C (EN 1183), spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet
Besonderheiten II: gut stapelbar
Hergestellt in: Frankreich
Lieferumfang: 1 Glas


Kunden, die dieses Produkte kauften, haben auch die folgenden gekauft
Redecker Feine Barista-Bürste für den Arbeitsplatz |...

Redecker Feine Barista-Bürste für den Arbeitsplatz | Weiches Ziegenhaar | Geöltes Buchenholz | Handmade in Germany

16,80 € *

Auswahl Lieferland

Original-Zubehör: Comandante Cupping Spoon | Länge: 175 mm

Original-Zubehör: Comandante Cupping Spoon | Länge: 175 mm

9,50 € *

Auswahl Lieferland

Siebträger-Gruppen-Dichtung | »E61« | Silikon | aussen 73...

Siebträger-Gruppen-Dichtung | »E61« | Silikon | aussen 73 | innen 57 | Dicke 8 mm | Caffewerks | orange | 73x57x8

4,50 € *

Auswahl Lieferland