• Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
IMS Competition B70-Serie | Einfach-Sieb | Ausgewogen tailliert | E61 | Edelstahl | ridged | B701TH26.5E | 7 bis 9 gr | H 26,5 mm

Artikelnummer: ST_S_B70_single_E_7.0-9.0gr_H26,5

Größe
19,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Deutsche Post Gross/Maxibrief)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Das taillierte Single

Single-Siebe sind so eine Sache: Wer nur einen einfachen Espresso trinken will, schätzt sie - in der Handhabung machen sie einem das Barista-Leben aber mitunter schwer. Denn weil sich im Single-Sieb naturgemäss nur wenig Kaffee befindet, wirken sich dessen Eigenschaften besonders deutlich auf das Ergebnis aus - ganz im Gegensatz zu einer grösseren Kaffeemenge, die die eine oder andere Ungenauigkeit verzeiht (qua Masse).
Wenn also entweder der hauseigene Espresso-Maschinenpark nicht ganz präzise arbeitet (Homogenität des Mahlguts) und man bei der Zubereitung ein wenig schlampt (tampern), gerät der Espresso mitunter mittelprächtig.
Kein Wunder, dass die Produzenten hochwertiger Siebe wie »IMS« verschiedene Modelle anbieten, mit denen sie uns das Single-Leben einfacher gestalten wollen. Das vorliegende Modell sieht den gängigen Modellen auf den ersten Blick sehr ähnlich.
Typisch ist die sich nach unten hin verjügende Form. Wobei nun die Frage auftaucht: Wird beim Befüllen des Siebs tatsächlich nur der untere, kleinere Teil verwendet (wie bei den VSTs und den Sieben von La Marzocco, für die Sie daher auch einen eigenen Tamper mit der Grösse 41 mm benötigen), oder wird das Mahlgut auch in den oberen, breiteren Teil gefüllt und dann bloss mit dem 58mm-Tamper getampert?
Nun - bei diesem Modell sollten Sie Zweiteres machen, so »IMS«. Also bis in den breiteren Teil befüllen. Man habe den unteren Teil extra so tailliert geschnitten, dass man einen höheren, schmaleren Puck bekomme, der bequem mit einem 58,0 mm bzw. einem 58,5 mm-Tamper getampert werden kann.
Ob »IMS« sein selbst gesetztes Ziel erreicht hat, ein ausgewogenes Single-Sieb geschaffen zu haben, das kleine Fehler grosszügig übersieht - nun, das lässt sich letztlich nur im Selbstversuch herausfinden.

Technische Details allgemein

Hersteller: »IMS · Industria Materiali Stampati Spa«, Torre d'Isola, Pavia (Italien)
Name der Sieb-Serie: B70 (verweist auf die Kompatibilität der Siebe) Competizione (hier können Sie Details auf der Seite von IMS nachlesen – wenn Sie mehr wollen, als unsere ohnehin schon etwas ausufernde Zusammenfassung)
Material: Edelstahl
Tampergröße und Befüllung: Dieses Single-Sieb gehört zu jenen, die nicht nur im unteren, schmaleren Teil befüllt werden (wie Sie das zum Beispiel beim VST 7-Gramm-Sieb tun sollten), sondern höher. Das heißt: Sie benötigen für dieses Sieb keinen speziellen Tamper, sondern Sie können Ihren 58mm bzw. 58,4mm-Tamper verwenden.
Lochungs-Art: von IMS selbst entwickelt und patentiert
Besonderheit der Lochungs-Art: Die Löcher im Sieb haben einen Durchmesser von 0,3 mm und einen zylindrischen Querschnitt. Das heisst, sie gehen (von der Seite betrachtet) nach unten auseinander. Zweck dieses Schnitts: Damit sei eine noch bessere Crema-Bildung erreichbar, sagt der Produzent IMS. Und zeigt es uns auf einer Zeichnung (siehe unten)
Passender Tamper: Ø 58 mm bis 58,5 mm (ideal ist letztere Grösse) und zwar mit konvexem Boden
Dann passen die IMS-Siebe in Ihren Siebträger: Wenn Sie (1.) einen Siebträger verwenden, der in den klassischen Brühkopf vom Typ Faema »E61« passt; dieser Siebträger (2.) für 58-mm-Siebe gedacht ist (die aussen 60 mm messen) und wenn (3.) Ihr Siebträger das Sieb mittels einer Feder festhält
Dazu ist der Seitenrand an diesem Sieb nütze: Wenn Sie einen Siebträger verwenden, der das Sieb mittels einer einfachen Klemm-Feder (also einem Draht im Siebträger-Inneren) festhält, dann sind Sie mit Sieben, die einen Seitenrand besitzen, bestens beraten. Dieser Rand verhindert, dass das Sieb beim Ausklopfen aus dem Siebträger fällt
Mahlgrad: Die IMS-Siebe lassen aufgrund ihrer präzisen und ausgewogenen Lochung eine feinere Mahlung Ihres Kaffees zu, als Sie das bisher gewohnt sind. Eine Feinjustierung wird als beim Siebwechsel nötig sein
Hergestellt in: Italien

Technische Details »B701TH18.5N«

Füllmenge: 5,5 bis 6,5 gr
Anzahl der Löcher: 177
Seitenrand: ohne Seitenrand / ridgeless
Durchmesser inkl. Rand: 70 mm
Durchmesser: 60 mm
Bereich mit Löchern: Ø 30 mm

Technische Details »B701TH24.5N«

Füllmenge: 6,0 bis 8,0 gr
Anzahl der Löcher: 177
Seitenrand: mit Seitenrand / ridged
Durchmesser inkl. Rand: 70 mm
Durchmesser: 60 mm
Durchmesser mit Seitenrand: 60,5 mm
Bereich mit Löchern: Ø 30 mm

Technische Details »B701TH26.5 E«

Füllmenge: 7,0 bis 9,0 gr
Anzahl der Löcher: 253
Seitenrand: mit Seitenrand / ridged
Durchmesser inkl. Rand: 70 mm
Durchmesser: 60 mm
Durchmesser mit Seitenrand: 60,5 mm
Bereich mit Löchern: Ø 30 mm

Wer passt wozu?

Passend für diese Espressomaschinen:
Ascaso
Astoria
Bezzera
Bfc
Bianchi
Brasilia
Conti
D.I.D. L'Orchestrale
E61 standard
ECM
Elektra
Expobar
Faema
Fiorenzato
First
Fracino
Grimac
Iberital
Kees Van Der Westen
La Cimbali (Modelle »M20«, »M21«, »M24«, »M25«, »M27«, »M28«, »M29«, »M30«, »M32«, »M39«)
La Marzocco
La Nuova Era
La Pavoni (Modelle »Bar«, »Bar T« und »Pub«)
La Scala
Londinium
Magister
Nuova Simonelli (Modell »Mac Cup«)
Quality Espresso
Rocket Espresso
Royal
Promac
Rancilio
SAB
Sanremo
Slayer
Synesso
SV
VFA
Vibiemme
Victoria Arduino
Wega

Der Bauplan des 1-Tassen-Siebs


© IMS