• Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Motta | Einfacher Push Tamper | ø 53, 58 oder 58,4 mm | rot | Pressino Lightning | Made in Italy

Artikelnummer: MO-537-V

Durchmesser
29,50 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard D)

sofort verfügbar

Dieses Produkt gibt es in verschiedenen Varianten - bitte wählen Sie die gewünschte aus.


Push it!

Es gibt bekanntlich verschiedene Instrumente, mit denen Sie jenen gemahlenen Kaffee komprimieren können, den Sie ins Sieb Ihrer Espressomaschine gefüllt haben: einfache Tamper mit Griff und Basis, dynamometrische (mit einer Feder drinnen) oder aber Push-Tamper. Um letzteren soll es hier gehen.
Der vorliegende Push-Tamper besteht aus einem Griff und einer planen Basis, deren Höhe Sie verstellen können. Wollen Sie die Basis im Griff versenken, müssen Sie diese nur im Uhrzeigersinn drehen.
Um den Push-Tamper richtig anzuwenden ist ein wenig Vorarbeit nötig: Sie müssen dafür die ideale Füllmenge Ihres Siebes, die perfekte Andruckstärke und die daraus folgende ideale Höhe des Push-Tampers herausfinden. Ist das gelungen, brauchen Sie in Zukunft nichts anderes mehr zu tun, als den Tamper auf das Sieb zu setzen und ihn bis zum Anschlag nach unten pressen. Auf diese Weise bekommen auch weniger geübte Baristas den richtigen Anpressdruck hin.
Am einfachsten gelingt diese Vorarbeit, indem Sie beim ersten Gebrauch des Tampers dessen Basis möglichst weit herausschrauben und anschliessend mit jenem Druck tampern, den Sie gewohnt sind. Merken Sie sich, wie viel Zwischenraum zwischen der Unterkante des Griffs und der Oberkante des Siebs bleibt. Anschliessend müssen Sie die Basis nur mehr so weit hineinschrauben, bis der Tampergriff beim richtigen Tamperdruck exakt auf dem Sieb aufsetzt.
Noch ein kurzes Wort zur Konstruktion dieses Push-Tampers: »Motta« ist bekannt für seine einfachen, aber robusten Produkte. Das heisst: Sie dürfen keinen leichtgängigen Mechanismus erwarten, sondern müssen beim Raus- und Reindrehen der Basis einige Kraft aufwenden. Dafür werden Sie mit einem langlebigen und preiswerten Produkt belohnt.

Technische Details

Hersteller: »Metallurgica Motta s.r.l.«, Omegna (Italien)
Name: »Pressino Lightning nero«
Griff Material: Aluminium
Griff Farbe: rot
Minimal-Höhe der Basis: 9 mm
Maximal-Höhe der Basis: 13 mm
Basis Material: rostfreier Edelstahl (Inox 18/10)
Basis Durchmesser: 53 mm / 58 mm / 58,4 mm
Basis Details: flach / verstellbar
Besonderheit: Die Basis lässt sich in der Höhe verstellen; dazu müssen Sie freilich einige Kraft aufwenden, bitte beachten Sie das vor dem Kauf
Gesamtgewicht: 436 gr
Hergestellt in: Italien
Lieferumfang: 1 Push Tamper im weissen »Motta«-Karton

Hersteller »Motta«

Unser Hand-Tamper kommt aus Italien. Er stammt von dem 1967 gegründeten Unternehmen »Metallurgica Motta s.r.l.«, kurz »Motta« genannt. Es befindet sich in der Provinz Verbania Cusio Ossola im Piemont und ist spezialisiert auf die Produktion von Haushaltsartikeln aus Edelstahl.

Die Lage von »Motta«

Das »Motta«-Logo