• Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Original-Ersatzteil: Disk-Set für die Orphan Espresso Hand-Kaffeemühle »Fixie« | 3 Disks | Fein-Mittel-Grob

Artikelnummer: Orphan_Fixie_Ersatz_disk_set

11,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard D)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Verloren? Ersatz? Sicherheitshalber?

Kaum gekauft, schon eine der Disks verlegt, mit denen Sie den Mahlgrad der »Fixie« einstellen können? Oder doch sicherheitshalber Ersatz-Disks besorgen, um nicht unterwegs mit leeren Händen dazustehen? In beiden Fällen gibt es hier Abhilfe: die Original-Disks für die »Orphan Espresso Fixie«, die wir im Angebot haben und zwar hier. Womit bereits alles gesagt wäre - ausnahmsweise.

Bewegtbild mit Informationen

Technische Details

Hersteller Mühle: »Orphan Espresso«, Troy, Idaho (USA)
Name der Kaffeemühle: »OE Fixie«
Disks Material: Polyacetal (POM), ein Kunststoff, der für den Apparatebau eingesetzt wird
Hergestellt in: den USA
Lieferumfang: 3 Disks für Fein-, Mittel- und Grobeinstellung des Mahlwerks der »OE Fixie«

So sieht es in und um die »Fixie« aus