Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
  • Bequem zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32
Porlex Hand-Kaffeemühle | 2 Tassen | Klassische Version | Made in Japan

Artikelnummer: Por_Muehle_mini_classic

42,66 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung (Standard D)

UVP des Herstellers: 53,00 €
(Sie sparen 19.51%, also 10,34 €)
momentan leider nicht verfügbar


Die klassische Version

Qualität ist nicht unbedingt eine Frage der Größe. Auch kleine Handmühlen produzieren sehr gute Ergebnisse - immer unter der Einschränkung, dass sie eben klein und verhältnismässig günstig sind. Die besten Produkte in dieser Kategorie kommen von den Tüftlern aus Japan, genauer, von den Firmen »Porlex« und »Hario«. Beide haben Sie eine Reihe handlicher, robuster, edel aussehender und beste Mahlergebnisse liefernde Kleinmühlen mit Keramik-Mahlwerk entwickelt.
Die kleine und die große »Porlex« genießen unter Kennern hohes Ansehen. Sie gehöre ganz einfach zur Grundausstattung aller Kaffeeliebhaber, so deren Überzeugung. Da wären einmal deren innere Werte: Die »Porlex« sei von höchster Qualität und liefere ausgezeichnete Mahl-Ergebnisse, weil das Mahlwerk sehr genau und homogen arbeite.
Klein und handlich ist die Mini auch noch, so dass Sie damit problemlos auf Reisen gehen können. Denn wer will schon unterwegs auf frisch gemahlenen Kaffee verzichten? Eben.
Die Firma »Porlex« hat eben eine neue Version Ihrer Mühle herausgebracht. Sie hat ihr ohnehin schon gutes Mahlwerk weiter verbessert und zum Teile neue Materialien verwendet. Das heisst: Wer eine sehr gute Mühle um relativ wenig Geld erwerben will, ist mit der klassischen »Porlex« sehr gut beraten. Wer hingegen das Allerneueste und das Teurere haben will, sollte die »Porlex II« erwerben.

Technische Details

Hersteller: »Japan Porlex & Co, Ltd.«, Osaka (Japan)
Name der Kaffeemühle: »Ceramic grinder for outdoor use«
Mahlwerk Typ: konisches Mahlwerk
Mahlwerk Material: Keramik / absolut geschmacksneutral / extrem widerstandsfähig / korrodiert nicht / sehr einfach zerlegbar
Manschette Material: Gummi
Korpus Material: Edelstahl
Kurbel Material: Edelstahl
Kurbel Knauf Material: Kunststoff
Durchmesser der Mühle: Ø 5,0 cm
Wandstärke Korpus: 0,05 cm
Gesamtgewicht: 240 gr
Höhe inkl. Mahlgutbehälter: 13,2 cm
Fassungsvermögen des Mahlgutbehälters: ca 20 gr
Mahlgrad-Abstufungen: ca. 15 Abstufungen möglich, von Espresso (feinst) bis French Press (grob)
Mahlgrad-Einstellung: Einfach den Mahlgutbehälter abnehmen und mittels des Rädchens am Mahlwerk den gewünschten Mahlgrad einstellen / je weiter im Uhrzeigersinn, desto feiner wird der Kaffee
Kurbel: abnehmbar
Reinigung: per Hand oder im Geschirrspüler
Besonderheiten: Gummimanschette um den Korpus, erleichtert das Halten der Mühle; außerdem können Sie die Kurbel für den Transport abnehmen und in die Manschette stecken
Hergestellt in: Kirishima City und dort in der Kagoshima Fabrik (Japan)
Lieferumfang: 1 Hand-Kaffeemühle / 1 ansteckbare Kurbel / 1 Mahlgutbehälter / 1 Deckel für den Bohnenbehälter / 1 Gummi-Manschette / 1 Gebrauchsanweisung auf Englisch / verpackt im eleganten, weißen Karton (der ein bißchen an eine Parfumverpackung erinnert)

Gebrauchsanweisung für die Mühle


Eine kleine Bewegtbild-Präsentation

Explosionszeichnung

Explosionszeichnung

Langlebiges Mahlwerk

Das konische Mahlwerk besteht aus Keramik, ist also langlebig, widerstandsfähig, absolut geschmacksneutral und es korrodiert nicht. Porlex hat seine Urheberschaft nunmehr für jeden klar erkennbar dokumentiert - und das Mahlwerk mit seinem Namen versehen.
Das Mahlwerk lässt sich leicht zerlegen und dann mit sanften Reinigungsmitteln (nichts anderem!) sowie heißem Wasser waschen (wichtig, weil Kaffeebohnen Öl bzw. Fette enthalten und dessen Rückstände im Mahlwerk mit der Zeit ranzig werden können, was wiederum den Geschmack Ihres guten Kaffees versaut).

Hersteller »Porlex«

Im Original heißt der Hersteller »Japan Porlex & Co, Ltd.«, kurz »Porlex« genannt. Gegründet wurde das Unternehmen 1978. Die Techniker und die Verwaltung sitzen in Osaka, die Produktion in Kagoshima. Die Firma entwickelt, designt und produziert Produkte für den täglichen Bedarf. Ihre berühmtesten und am meisten nachgefragten Produkte sind die beiden Hand-Kaffeemühlen mit Keramik-Mahlwerk, um die es hier die ganze Zeit geht.
Die konischen Keramik-Mahlwerke hat »Porlex« selbst entwickelt und sie gehören zu den besten, die es gibt. Sie eignen sich zum Mahlen von Kaffee ebenso wie für Salz, Pfeffer, Sesamkörner und Teeblätter. Porlex bietet eine Reihe weiterer Keramik-Produkte an wie zum Beispiel Reiben und Soya-Saucen-Kännchen. Davon ein andermal vielleicht ein wenig mehr. Wenn wir es recht überlegen - eher doch nicht.


Kunden, die dieses Produkte kauften, haben auch die folgenden gekauft