Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
  • Bequem Zahlenviele Zahlungsarten
  • Sicher Einkaufen100% Geld zurück
  • +49 30 88 72 69 32

Artikelnummer: Sowden_coffee_oskar_1.3l

79,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Standard D)

UVP des Herstellers: 109,90 €
(Sie sparen 27.3%, also 30,00 €)
wenige Exemplare auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück

Die Oskar mit dem Mikrofilter

Der Hersteller dieser Filterkaffee-Kanne hat sich ein schönes Ziel gesteckt: Man wolle uns den einfachsten und zugleich besten Weg bieten, um zu einem ausgezeichneten Filterkaffee zu gelangen. Und, was sollen wir sagen? Prüfung bestanden. Die »Oskar«, wie die Firma »Sowden« ihre erste Porzellan-Kanne aus der »SoftBrew«-Serie genannt hat, liefert genau das: ganz hervorragenden Filterkaffee.
Das liegt an dem Edelstahl-Filter, der in der eleganten Porzellankanne steckt. Er ist sehr engmaschig, so dass Sie Ihren Kaffee beliebig fein mahlen können. Stets können Sie sicher sein, dass keine unerwünschten Schwebstoffe in Ihren Kaffee gelangen.
Mittels eines Metallfilters aufgebrühter Kaffee unterscheidet sich in einem wesentlichen Detail vom klassischen, mit Filtertüten zubereiteten: Er enthält mehr gelöste Fette und Öle. Dadurch schmeckt er intensiver und enthält mehr Schwebstoffe.
Der Entwurf zu dieser Kanne stammt von dem bekannten Designer George Sowden, einem Mitbegründer der italienischen »Memphis Gruppe«, die die Ästhetik der 1980er Jahre nachhaltig geprägt hat.
Zu dieser Filterkaffee-Kanne gibt es auch passende Tassen (hier in unserem Shop zu finden). Sie sind aus hochwertigem, weißem Hartporzellan gefertigt und passen ausgezeichnet zu allen Größen der »Oskar«

Die Vorteile der Kanne auf einen Blick


So stellt Sowden die Vorteile seiner Kanne dar. Klingt alles plausibel

Technische Details

Produzent: »GJS S.r.l.«, Mailand (Italien)
Design: George Sowden
Name der Kanne: »Oskar«
Material Kanne: Hartporzellan, glasiert
Material Sieb: Edelstahl (Aisi 304, das ist ein nichtrostender, austenitischer Chrom-Nickelstahl)
Füllmenge Kanne: 1.300 ml
Kannenhöhe: 16,0 cm (Korpus) / 18,0 cm (inkl. Deckel)
Kanne Durchmesser: ø 9,8 cm
Gewicht Kanne: 1.009 gr
Eigenschaften Kanne: hitzebeständig, spülmaschinenfest - keinesfalls auf eine heiße Herdplatte setzen oder in die Mikrowelle stellen
Besonderheit Kannen-Deckel: hitzebeständig, aber nicht spülmaschinenfest
Besonderheit: Zu dieser Kanne gibt es passende Tassen. Sie sind aus hochwertigem, weißem Hartporzellan gefertigt und passen ausgezeichnet zu allen Größen der »Oskar«. In diesem Xmas-Special sind Sie im Kaufpreis der Kanne inkludiert.
Hergestellt in: China
Lieferumfang: 1 Kanne / 1 Deckel / 1 Edelstahl-Filter / 1 weisser Kunststoff-Messlöffel / 1 sehr kurze Gebrauchsanweisung und das alles im schönen Karton / 4 Tassen und Untertassen

Bewegtbild zur SoftBrew-Filterkanne


Das obligate YouTube-Video

Eine Art Produkt-Comic zum Gebrauch der Kanne


Ein schönes Genre: Produkt-Comics

Über George J. Sowden

Geboren wurde der Designer Sowden im Jahr 1942 in England, wo er am Gloucestershire College of Art Architektur studierte. In den 1970er Jahren zog er nach Mailand, wo er u.a. für Ettore Sottsass und Olivetti arbeitete. 1981 war er an der Gründung der Designer-Gruppe namens »Memphis«, die zum Inbegiff der Ästhetik der 1980er Jahre wurde, die im Moment wiederentdeckt wird. Die »Oskar« hat George J. Sowden im Jahr 2010 entworfen.